Riding the Goat

Riding the Goat

„Riding the Goat” von C.M. Coolidge

Auf den ersten Blick zeigt dieses Bild einen Hofnarren, der den König unterhält. Die Motivation für dieses Bild ist jedoch wahrscheinlich bei den Freimaurern zu suchen: "Riding the goat" — also "die Ziege reiten" wird fälschlicherweise mit einem Initiationsritus der Loge der Freimaurer assoziiert. Freimaurer witzeln daher über diese Idee. Da Coolidge Mitglied einer Freimaurerloge war, könnte ihn dies zu diesem Gemälde inspiriert haben.

Auch einige Symbole im Bild sprechen für diese Interpretaion: Die Augenbinde, das Seil um den Hals, die blaue Kappe auf dem Kopf eines Zuschauers, etc.

Zurück zur Galerie